Wraps mit Putenfleisch & Knoblauchsauce

wrapsputenfleisch1

 

Schnelles Essen das auch noch gut schmeckt – einfach in die Hand nehmen und essen – was kann es schöneres geben??? Wraps fallen eindeutig unter diese Kategorie. In Minutenschnelle gemacht und durch die verschiedenen Füllungen für jeden am Tisch individuell lecker! Da gibt es kein „das mag ich aber nicht“ – das wird dann einfach weggelassen – essen ohne meckern: schön!!!!

Ausserdem verrate ich euch bei dieser Gelegenheit mein Rezept für meine Knoblauchsauce. Ich und viele meiner Gäste finden sie sehr lecker. Sie ist nur so einfach, dass es sich noch nie ausgezahlt hat, sie zu verbloggen 😉

wrapsputenfleisch

Wraps mit Putenfleisch und Knoblauchsauce

Wraps:
Tortillas
Putenfleisch
2 EL Olivenöl
1 EL Sojasauce
Pfeffer
1 TL Paprikapulver
Frühlingszwiebel
Salat
Tomaten
ev. geriebenen Käse
Knoblauchsauce:
1 Becher Sauerrahm
4-5 Zehen zerdrückten Knoblauch
1 EL Essig
1 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Für die Knoblauchsauce alle Zutaten zusammenmischen.

In einer Schüssel das Olivenöl, die Sojasauce, Pfeffer und Paprikapulver gut verrühren und das kleingeschnittene Putenfleisch darin marinieren.

Salat, Tomaten und Frühlingszwiebeln klein schneiden.

In einer Pfanne die Putenfleischstücke braten.

Auf die Tortillas zuerst Knoblauchsauce, dann nach Belieben geriebenen Käse, Salat, Tomaten, die Frühlingszwiebel und das Putenfleisch verteilen. Gut zusammenrollen und gleich essen.

wrapsputenfleisch2

 

 

Schreibe einen Kommentar